Martin Gehrigk: eigene Songs, eigene exte, eigene Fotos

 

Freuen Sie sich mit uns auf

 

Martin Gehrigk "Trotzkopfdumm"

Töne. Texte. Bilder.

 

am 27. November 2021 um 20:00 Uhr

im Olfonium, Neustraße 17

 

Eintritt 12 € (Vereinsmitglieder 9 €)

 

Tickets können Sie vorab

unter info@kuk-olfen.de bestellen.

Restkarten bekommen Sie an der Abendkasse.

 

 


Martin Gehrigk: Töne. Texte. Bilder.

“Trotzkopfdumm” ist der Künstlername des Singer/Songwriters, Autoren und Fotografen Martin Gehrigk aus Haltern. In dem Programm „Töne.Texte.Bilder“ präsentiert er zum ersten Mal eigene Songs, eigene Texte und eigene Fotos, mischt sie, kombiniert sie, stellt sie gegeneinander.

 

Martin Gehrigk hat ein bewegtes Musikerleben. Von einer klassischen Ausbildung am Klavier ausgehend, war er danach Liedermacher, Kirchenorganist und Barpianist. Er war Keyboarder in einer Rockband, Solo-Sänger in einer Bigband und der Bariton in dem überregional bekannten Vocal-Jazz-Quartett „Four and More“. Einem größeren Publikum wurde er bekannt durch seine Vertonungen von Gedichten großer Schriftsteller von Shakespeare über Goethe, Heine, Rilke, bis zu Robert Gernhardt. Die zugehörige CD „Lyrik lebt“ wurde vom „Jazz Podium“ euphorsich besprochen. Besondere Beachtung fand sein Heine-Programm zum 150 Todestag von Heinrich Heine.


Das aktuelle Programm nun ist etwas ganz Neues. Es präsentiert Gehrigks eigene Songs, literarische Texte aus seinem Blog und eigene Fotos. Die Musik von Martin Gehrigk atmet sein ganzes musikalisches Erfahrungsspektrum. Man hört das alles und doch hört man vor allem: Gehrigk. Seine Musik ist unverwechselbar. Anspruchsvoll und zugleich leichtfüßig. Ebenso wie seine Texte. Die Fotos illustrieren oder irritieren oder öffnen auf andere Art Türen der Vorstellung.


Man darf sich auf einen abwechslungsreichen und berührenden Abend freuen.

Hier gibt es Tickets (einfach anklicken):

...leider ausverkauft

 

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

2021 Jahresflyer Wickelfalz (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?