Ausstellung Emilia Fernandez

 

 Wir laden ein zur Ausstellung

 

Emilia Fernandez, Malerei

 

"Woman ART"

 

vom 23.10.2022 bis 27.11.2022

 

im Olfonium in Olfen, Neustraße 17

 

sonntags von 11 bis 13 Uhr

und zu den Veranstaltungen.

 

Sehr herzlich eigeladen sind Sie auch zur

Ausstellungseröffnung am Sonntag, 23.10.2022 um 11 Uhr.

Die Vernissage wird musikalisch begleitet

von Monica Meyer an der Handpan.

 

Der Eintritt ist frei

 


Emilia Fernandez

Wer in Barcelona lebt, ist umgeben von Kunst und Farben. Ob Architektur, Malerei, Bildhauerei – hier blühte und blüht immer noch die Kunstszene, hier wurde Großartiges geschaffen. Wer in Barcelona geboren wurde, muss Farben lieben. Emilia Fernandez liebt sie. Inspiriert vom Geist der Stadt entscheidet sie sich für ein Studium an der Kunstschule für Grafik. Der Liebe wegen zieht es sie nach Deutschland, an den Rand des Ruhrgebiets, nach Waltrop. Seitdem leuchten ihre Farben im Kreis Recklinghausen, aber auch weit darüber hinaus, und versprühen reine Lebensfreude.

 

Kontaktdaten:

Tel: 02309 75209    -   mail: info@emilia-fernandez.de   -   web: www.emilia-fernandez.de

 

 


Woman ART

Die Ausstellung Woman ART, in der sie sehr persönliche Einblicke in ihr Leben zulässt, zeigt teilweise bisher unveröffentlichte Werke. Ob großformatige Acryl-Selbstdarstellung, Radierung oder  Portraits von Freundinnen oder Prominenten, jedes Gemälde spiegelt wieder, wie natürlich, selbstverständlich und zufrieden Emilia Fernandez die Rolle der Frau annimmt und lebt. Da sind die High-Heels und der knallrote Lippenstift kein Zeichen von Sexismus, sondern ein Genuss und eine Freude, die sie sich gönnt.
 
Woman ART präsentiert eine warmherzige, selbstbewusste, weltoffene Frau, deren Kunst viel südliche Lebensfreude ausstrahlt. „Keep your heels, head and standards high!“, sagte Coco Chanel. Bei Emilia Fernandez könnte dieser Satz ergänzt werden mit „... und hab' Spaß dabei!

Herzlich willkommen zur Vernissage am Sonntag:

...einfach das Plakat für weitere Informationen anklicken

"In eigener Sache..."

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?