Ausstellung Gerald Pfeifer

 

Der KuK Olfen lädt ein

zur Eröffnung der Ausstellung

 

Gerald Pfeifer

„PHOTO-SYMBIOSE“

am Sonntag, 29.01.2023 um 11 Uhr.

 

Begleitet wird die Vernissage von

Kalle Moosherr, Singer-Songwriter

aus Datteln

mit poetischen deutschen Texten.

 

Sie ist bis zum 19.03.2023

im Olfonium in Olfen, Neustraße 17

sonntags von 11.00-13.00 Uhr geöffnet

sowie am 1. Freitag im Monat von 19.00-21.00 Uhr.

 

Der Eintritt ist frei.

Wir heißen Sie herzlich willkommen!


Gerald Pfeifer

Gerald Pfeifer ist durch und durch kreativ. Bereits seit seinem 10. Lebensjahr befasst er sich ausgiebig mit der Malerei. Dabei beschränkt er sich nicht auf ein bestimmtes Material, sondern lässt seiner Experimentierfreude freien Lauf.

 

Verarbeitet werden Farben wie Öl, Acryl, Aquarell, Tusche und Tinte auf Leinwand mit Pinseln, Spachteln, Malmesser oder Airbrush und Acryl-Sprühfarben. Auch Pastelle und Kreiden finden sich in vielen Arbeiten wieder.

 

Trotz der großen Bandbreite seines malerischen Schaffens zog es Gerald Pfeifer zu neuen Ufern. Die digitale Fotografie und die Bildbearbeitung mit ihren unendlichen Möglichkeiten sind sein jüngstes Steckenpferd. In vielen Schichten lässt er fantasievolle Bildkompositionen entstehen. Ihre Themen sind Street Art, Industriekultur, Lost places, Natur, aber auch Menschen und Situationen des täglichen Lebens, zusammengestellt und inszeniert auf seine ganz besondere Art und Weise.

 

Seine Collagen konnte Gerald Pfeifer an Orten wie der Burg Lüdinhausen oder auch der Zeche Schlägel & Eisen bereits einem großen Publikum präsentieren.


Herzlich willkommen zur Vernissage am Sonntag:

...einfach das Plakat für weitere Informationen anklicken

"In eigener Sache..."

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?