Sylvesterkonzert 2021

 

Wir laden Sie ein zum

 

Sylvesterkonzert 2021

in der Stadthalle Olfen

 

 

Stefan Lex, Tenor

und das Ensemble

Pomp-A-Dur

Leitung

Sigrid Althoff, Klavier

und als Gast

Christiane Linke, Sopran

 

 

  Freitag, 31. Dezember 2021

Einlass 16:30 Uhr - Beginn 17:00 Uhr

(Neue Anfangszeit !)

Das Konzert endet spätestens um 19:00 Uhr

 

Eintritt 26 € - Mitglieder 22 €

 

Tickets siehe unten auf dieser Seite.


Pomp-A-Dur


 

Perlender Prosecco und weltberühmte Opernarien. Mit einer Stimme voller Leidenschaft möchte Stefan Lex das Publikum verzaubern und präsentiert brillante Arien, schwungvolle Kanzonen, internationale klassische Lieder bis hin zu weltbekannten Opernarien. Charmant führt der Sänger selbst als Conférencier durch das Programm.

 

Gemeinsam mit der Sopranistin Christiane Linke hören Sie unter anderem bekannte Duette wie „Tonight“,“Zwei Herzen im Dreivierteltakt“, „Caruso“ und eine besondere Bearbeitung des Evergreens “Heut ist der schönste Tag in meinem Leben“.

 

Begleitet werden die Sänger von der preisgekrönten Pianistin Sigrid Althoff, die mit ihrem perlendem Anschlag verzaubert. Und natürlich ist das Ensemble „Pomp-A-Dur“ auch wieder dabei. Vier faszinierende Instrumentalistinnen brennen ein virtuoses Feuerwerk auf Klavier, Geige, Cello und Klarinette ab.

 

Internationale Titel wie der berühmte Csardas von Vittorio Monti und Hava Nagila runden das abwechslungsreiche Programm des Silvesterkonzerts 2021 ab, das mit einem furiosen, gemeinsamen Finale aller Künstler endet.

Tickets

...für Vereinsmitglieder zu 22 € bekommen Sie online, wenn Sie HIER clicken

 

...für Nichtmitglieder zu 26 € bekommen Sie online, wenn Sie HIER klicken

 

Sie können die Karten im Ticketshop bestellen und an der Tageskasse bezahlen!

 

Noch ein Wort zum Corona-Hygienekonzept: Wir tun alles zu Ihrer Sicherheit!!!

Gemäß aktueller CoronaSchutzVerordnung NRWs vom 17.12.2021 werden wir ausschließlich

genesene und geimpfte Gäste (2G) einlassen.

 

Wir sind verpflichtet, Ihre Immunität zu 100 % vor Betreten der Halle zu prüfen.

Bitte halten Sie Ihre entsprechenden Dokumente sowie Ihren Personalausweis dazu bereit.

 

Die Halle wird nur zu 50 % besetzt, sie sitzen in 2er Gruppen im Schachbrett.

(Die Plätze vor, hinter, links und rechts von Ihnen sind frei.)

 

Beim Umherlaufen und am Sitzplatz gilt die Maskenpflicht.

 

Vermeiden Sie Frontalkontakte.

 

Es gibt etwas zu feiern:

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?