Musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen und Claudius Reimann

 

 

 

 

 

IST DAS JAZZ ODER KANN DAS AUS?  

 

Samstag, 12.11.2016 um 19:30 Uhr

im Olfonium           (Wir öffnen um 19:00 Uhr)

 

Die musikalische Lese-Show mit

Katharina Bohlen und Claudius Reimann.

 

Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Saxofon) lesen in verteilten Rollen und musizieren entsprechend der Romanvorlage [Eigenkompositionen, Jazzhäppchen und musikalische Zitate]. 

 

Eintritt 12 € (Vereinsmitglieder 9 €)

 


Eine musikalische Lese-Show

Erzählt wird die Geschichte von Jule, die im Haus ihrer Eltern einen Riesenstapel ungelesener Briefe ihres Jugendfreundes Hugo findet. Die Briefe geben Jule einen Einblick in Hugos turbulente Karriere als Musiker. Sie erzählen von anfänglichen musikalischen Gehversuchen in Kneipen und Jugendclubs und münden schließlich in der Jazzszene des Ruhrgebietes. Die Briefe helfen Jule auch dabei, die letzten 20 Jahre ihres eigenen Lebens aufzuarbeiten.
Dann beschließt sie, ein Konzert des mittlerweile etablierten Saxofonisten Hugo zu besuchen und ihn anzusprechen. Doch hat sie auch den Mut, das wirklich zu tun? 

Zu den Mitwirkenden

Der Autor Claudius Reimann veröffentlichte in den letzten 30 Jahren ein gutes Dutzend Schallplatten und CDs. In den 1980er-Jahren tourte er mit Punkbands durch Deutschland. Später widmete er sich dem Jazz und der Performance. Heute tritt er vor allem als Saxofonist mit frei improvisierter Musik in Erscheinung. www.sogra.de und auch https://de.wikipedia.org/wiki/Claudius_Reimann

 

 

Die Klarinettistin Katharina Bohlen studierte an der Folkwang Universität der Künste in Essen, wo sie 2009 mit dem renommierten Folkwangpreis ausgezeichnet wurde. Sie unterrichtet an den Städtischen Musikschulen in Bochum und Gelsenkirchen und widmet sich in verschiedenen Ensembles der konzeptionellen improvisierten Musik. 
www.dieklarinettistin.de

Das Buch

 

 

 

 

 

Claudius Reimann
Ist das Jazz oder kann das aus?
Roman / Taschenbuch, 164 Seiten
ISBN 978-3-940853-35-6 
Ventura Verlag


Die aktuelle Ausstellung

Heino Blum:                                           "Einen Sommer lang"

sonntags von 11 bis 13 Uhr

 

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 727.2 KB

 

 

Newsletter bestellen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.