VHS: Kunst und Künstler

 

 

Giganten der Moderne:

 

Edgar Degas und Auguste Rodin

    Dr. Gaby Lepper-Mainzer
   Montag, 14.11.2016 um 19:30 – 21:00 Uhr 
   Im Olfonium in Olfen, Neustraße 17
   Kursgebühr: 6,00 €  
   Maximale Teilnehmerzahl: 30
   Anmeldung bei der VHS erforderlich


Edgar Degas und Auguste Rodin

Sie kannten und sie schätzten sich. Sie beneideten und bewunderten einander. Ihre Werke waren Anmut und Bewegung, Körper, Raum und Zeit. Sie waren fasziniert von Pferden, von Frauen und von der Fotografie. Sie waren Außenseiter und Rebellen und sie waren Genies. In einem Wettlauf hin zur Moderne warfen Edgar Degas und Auguste Rodin Regeln und Normen über Bord, erfanden das wegweisende Neue.

 

Anfangs verspottet, waren sie am Ende hoch verehrt. Sie starben im selben Jahr, 1917, kurz nacheinander. Ohne sie wäre die Moderne nicht denkbar. Noch nie wurden die Werke von Degas und Rodin in einer Ausstellung so umfassend nebeneinandergestellt, wie jetzt im von der Heydt Museum in Wuppertal.

 


Fahrt zum Heydt Museum Wuppertal

 Der Kunst- und Kulturverein Olfen organisiert eine Busfahrt zum Heydt-Mueum in Wuppertal.

 

am Donnerstag 01.12.2016

 

Anmeldungen bitte

sonntags um 11 Uhr im Olfonium, oder

bei Frau Bartelt, tel. 02595 5360

Weitere Details zur Fahrt nach Wuppertal
Heydt-Museum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 660.2 KB

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.3 KB

 

 

Newsletter bestellen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.