Ausstellung "Kunstspagat"

 

 

Wir laden ein zur Ausstellung

 

"Kunstspagat"

 

Ulla Schürfeld - Malerei

Silvia Blum - Skulpturen

 

 

ab 15. August 2021 um 11:00 Uhr

im Olfonium, Olfen, Neustraße 17

 .

Die Ausstellung ist danach geöffnet

 bis zum 10. Oktober 2021

 jeweils sonntags von 11 - 13 Uhr

 

 

Der Eintritt ist frei


 

Die Malerin Ulla Schürfeld und die Bildhauerin Silvia Blum aus Iserlohn bilden mit ihren Werken einen Spagat zwischen der Malerei und der Bildhauerei. Lassen Sie sich von diesem künstlerischem Spagat im Olfonium begeistern, wir freuen uns auf ihren Besuch. Die Ausstellung endet am 10. Oktober 2021.

 

Ulla Schürfeld und Silvia Blum


Ulla Schürfeld:

Die Künstlerin lebt mit ihrer Familie in Iserlohn. Im Jahr 2001 begann sie die Malerei unter professioneller Anleitung verschiedener Dozenten auszubauen. Bevorzugte Materialien in ihren Arbeiten sind Acryl, Gouache, Tusche und andere Medien. Ihre Bilder stellen Figuratives sowie Abstraktes dar. Bisher wurden ihre Werke in mehreren Einzelausstellungen und Gruppenausstellungen mit dem Cada b, mit der Künstlergruppe "art und Weise " sowie als "Kunstspagat" mit der Bildhauerin Silvia Blum dem interessieren Publikum präsentiert.  "Ich male was mich anspricht, was mir gefällt".

 

Silvia Blum:

1998 gründete sie die Kunstfabrik Casa b in Iserlohn. Inspiriert durch den Umgang mit den verschiedenen Werkstoffen begann sie experimentell zu arbeiten. Ihre Werke aus Ton, Metall, Beton und Kunststoff zeigen überwiegend menschliche Figuren in unterschiedlichen Lebenssituationen. Ausdruck ihres Schaffens ist es, Objekte in stark reduzierter Form darzustellen. Dabei lässt sie sich ausschließlich vom Material leiten.

Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch begleitet

Helen Bialonski
(12 Jahre), Gesang und Klavier  
Patricia Kalde
(17 Jahre), Gesang

So war's: Die Vernissage am 15. August

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm V 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.0 KB

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?