Ausstellung Gerald Pfeifer

 

 

Wir laden Sie sehr herzlich ein

zur Ausstellungseröffnung

am Sonntag 27.05.2018 um 11 Uhr:

 

Farbe trifft Leinwand

Gerald Pfeifer - Olfen

 

im Olfonium, Neustraße 17

 

Die Ausstellung ist geöffnet

vom 27.05.bis 01.07.2018

sonntags von 11 bis 13 Uhr

 

Die Ausstellungseröffnung

wird musikalisch begleitet von

Kalle Moosherr, Datteln.

 

Der Eintritt ist frei.

 


Gerald Pfeifer

 

Gerald Pfeifer, Jahrgang 1952, lebt seit einem Jahr in Olfen und befasst sich mit der Malerei autodidaktisch seit seinem 10. Lebensjahr. Verarbeitet werden Farben wie Öl, Acryl, Aquarell, Tusche + Tinte auf Leinwand mit Pinseln, Spachteln, Malmesser oder Airbrush und Acryl-Sprühfarben. Auch Pastelle und Kreiden finden sich in vielen Arbeiten wieder.

 


So entstehen farbenfrohe Bilder und Collagen ganz unterschiedlicher Art. Der Fantasie sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt. Die Bildgrößen variieren von 10x10 cm Miniatur bis hin zu 100 x 180 cm auf 3-D-Keilrahmen.

 


Weitere Informationen bietet auch seine website www.painterman52.de



Kalle Moosherr

Kalle Moosherr ist Singer/Songwriter aus Datteln. Seit über 30 Jahren macht er in Rockbands Musik. Im Jahre 2015 hat er daneben mit regelmäßigen Auftritten als Solokünstler begonnen. Er begleitet sich als deutschsprachiger Sänger auf der Akustikgitarre. So hat er schon auf kleineren Festivals, vielen Kleinkunstbühnen und zahlreichen Kneipen im Ruhrgebiet seine vorwiegend eigenen nachdenklichen Songs präsentiert, die von den ganz großen, aber auch den kleinen Dingen im Leben handeln.  Im Olfonium wird er eigene, leise Lieder zur Ausstellungseröffnung beitragen.

HIER finden Sie Kalle Moosherr auf youtube.


Augenblicke...

 

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.8 KB

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?