Ausstellung Anne Glas-Muschiol

 

Anne-Claere Glas-Muschiol

 

TIERISCH BUNT

Bilder in Acryl- und Mischtechnik
inspiriert durch Begegnungen in Namibia

 

Zur Eröffnung meiner Ausstellung
am Sonntag, 23. Januar 2022, um 11:00 Uhr

im Olfonium - Neustraße 17 - 59399 Olfen
lade ich Sie/Euch sehr herzlich ein.

 

Die Vernissage wird musikalisch begleitet.

 

Die Ausstellung ist geöffnet
vom 23. Januar bis zum 06. März 2022 (verlängert)
jeweils sonntags von 11 bis 13 Uhr.
sowie zu den Veranstaltungen.

 Der Eintritt ist frei.

 


Anne-Claere Glas-Muschiol

Anne-Claire hat ihre Leidenschaft für die Acrylmalerei erst 2008 entdeckt, als die bekannte Lüdinghausener Künstlerin Ria Maris in ihre Nachbarschaft gezogen ist und Kurse in ihrem Atelier angeboten hat. Unter ihrer Anleitung hat sie neben grundlegenden Zeichen- und Maltechniken und den Einsatz stilistischer Elemente (z. B. Licht und Schatten, Komplementärfarben, Hell und Dunkel Kontraste…) auch (wieder) gelernt, „ihre andere (rechte) Gehirnhälfte“ zu aktivieren und ihr Raum zu geben.

 

Malen bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wein und meditativer Musik ist für sie somit der perfekte Ausgleich zum Familien- und Berufsalltag, der eher naturwissenschaftlich ausgerichtet ist und analytische Kopfarbeit abverlangt.

 

Ihre Bilder waren schon in einigen Ausstellungen der Region zu sehen, mit der Ausstellung im Olfonium folgt sie ihrem Lebensmotto: Leben ist das mit der Freude und den Farben, nicht das mit dem Ärger und dem Grau.


Tierisch BUNT

Ihre Bilder sind inspiriert durch Werke, Bildausschnitte oder Skulpturen bekannter und weniger bekannter Künstler sowie besonders auch durch Fotos von Tieren und Pflanzen.

 

 

"Ich freue mich, wenn es mir gelingt, etwas von der „Seele“ der Tiere in meinen Bildern sichtbar zu machen, z. B. das übermütige, etwas schwerfällige Nashorn „Rainbow Rhino“, das trotzdem sehr behände und mutig auf den Betrachter zu läuft, oder das selbstbewusste, furchtlose, bunte Zebra, dass uns den Rücken zukehrt und einen spektakulären Sonnenuntergang genießt."

 


So war's, die Bilder der Ausstellungseröffnung

Unsere aktuelle Ausstellung

...noch bis zum 16. Oktober

"Viva la Cultura", der Jahresflyer 2022                 zum Download

2022 Jahresflyer-4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Corona aktuell

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?

In eigener Sache: