Der Report: Peter Ernst - Alaska

Wir laden Sie ein zu einer

 

Audiovisuellen Bildreportage

 

Peter Ernst  -  Unterwegs in Alaska

 

am Donnerstag 09. März 2017 um 19:30 Uhr

im Olfonium, Neustraße 17

 

Eintritt: "Zahl-was-es-dir-Wert-ist" €

 

 


 

Sommer in Alaska, das bedeutet: Lachs fangende Bären, kalbende Gletscher und der Blick auf eine grandiose und wilde, oftmals unzugänglich wirkende Natur. Ein nur kurzer Zeitraum von ca. drei Monaten steht Abenteurern und Besuchern zur Verfügung, um sich den Schönheiten dieses Landes zu nähern.

 

Es gilt, die imposanten Gebirge der Alaska Range zu erleben, nordische Regenwälder, die mit Feenhaar und Moosen wie verzaubert wirken sowie arktische Tundra und vor allem die Tierwelt zu Lande und zu Wasser.

Farbenprächtige Aufnahmen und Videos lassen die Vielfalt Alaskas Südenlebendig werden. Die einstündige, digitale Bilderprojektion mit Live-Reportage beginnt um 19:30 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr.

 


Tickets

 

"Zahl-was-es-dir-Wert-ist"

 

Im Prinzip ist der Eintritt frei - wenn es Ihnen nicht gefallen hat.

Wenn es Ihnen allerdings gefallen hat,

würden wir uns über eine (anonym abgegebene) Spende sehr freuen.

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.3 KB

 

 

Newsletter bestellen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.