It's Jazz-Time, wir laden Sie herzlich ein zu:

 

BLUES ON BACH

 

mit

 

 

 „GEGENWIND“

 

 

am 05. März 2019 um 19:30 Uhr

(wir öffnen um 19:00 Uhr)

 

im Olfonium

 

Eintritt 12 € (Vereinsmitglieder 9 €)

 

 

Es erwartet Sie ein moderiertes Programm, spannend und kurzweilig zugleich.


Blues on Bach

Blues on Bach: Ein weites musikalisches Feld. So gab es in den vergangenen Jahrzehnten in den Kirchen und Konzertsälen immer wieder die Auseinandersetzung von Rock-Jazz-Pop-Musikern mit der Musik Johann Sebastian Bachs.

 

"Gegenwind"

In der Tradition stilübergreifenden Musizierens steht das Quartett „GEGENWIND“. Es besteht aus zwei Saxophonisten  und zwei Gitarristen, die einerseits traditionelle Musik spielen, andererseits aber auch Jazz- und Popmusiker sind.

 

Dies bietet besondere Möglichkeiten. So wird in diesem Konzert originale Bach´sche Musik zu hören sein, im Klang zweier Saxophone und zweier elektr. Gitarren, die dann immer wieder beantwortet wird durch Blues und bluesnahe Balladen, die aus dem Klang und dem Ausdruck der Bach-Originale abgeleitet sind.

 

Es entstehen Kontraste, aber auch starke innere musikalische Verbindungen durch die themenbezogenen Improvisationen der vier Musiker, die auf ihre besondere Weise Bach in ihre/unsere Zeit transportieren, zwischenTradition und der Erneuerung.

 

Bilder der Veranstaltung

 

 

"Gegenwind", das sind:

 

    Bernhard Well          tenor / bariton-sax

    Christoph Steiner     bass / gitarre

    Jost Edelhoff            gitarre

    Wolfgang Surrey      flöte / alt-sax


 

 

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.3 KB

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?

Newsletter abonnieren:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.