Skulpturenausstellung

 

 

Ausstellung

 

"Steine können reden und..."

 Klaus-Peter Giersch

 

 

vom 22. Januar bis 19. März 2017

sonntgs von 11 bis 13 Uhr

und zu den Veranstaltungen

 

 im Olfonium, Olfen, Neustraße 7

 

Der Eintritt ist frei.

 

Die Vernissage ist am

Sonntag, 22.Januar 2017 um 11:00 Uhr

 

Wir laden Sie und Ihre Freunde und Bekannten

sehr herzlich zur Ausstellungseröffnung ein.

 

 

 

 

 

 


Skulpturen

 

 

Steine enthalten eine bestimmte Form. Manchmal rau, manchmal glatt oder durch die Natur beschliffen. „Schläft ein Lied in allen Dingen“ sagte der Dichter Joseph von Eichendorf. Der Künstler und Bildhauer vermag es dieses „Lied“, diese eine bestimmte Form zu entdecken und sie zum Leben zu erwecken.

 

Durch ihre besondere Haptik, durch das Erspüren von verschiedenen Oberflächen, lassen uns Skulpturen mehr und Tieferes erkennen.

 

 

 

„Sie kann erträumt, erkannt oder gewünscht werden

 

und alles Sichtbare ist nur die äußere Gestalt, die sich in

 

Unsichtbares hüllt.“ (Getrud von le Fort)

 

 


Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.3 KB

 

 

Newsletter bestellen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.