Lesung: Ulrich Linhoff

 

Wir laden sie ein:

 

Ulrich Linhoff

liest aus seinem Buch

"Maulbrüter"

 

am 17.Mai 2014 um 18:15 Uhr

im Olfonium, Neustraße 17

 

Musikalische Begleitung

Elena Kairets, Klavier

 

Eintritt 10 €  ...leider ausverkauft.

 


 

 

"Maulbrüter"

 

Der Autor hat zwanzig Erzählungen ausgewählt und sie in westfälischer Reihe an einen Tisch gesetzt, seien sie nun ernsten oder heiteren Inhalts, surrealen oder satirischen Charakters.

 

Die Geschichten leben von der Stimmung seiner Kindheit und wechseln mit solchen aus der Gegenwart, die mit wachem Blick auf Überraschendes geschrieben wurden.

 

Titelbild und farbige Illustrationen gestaltete der Autor, der auch Maler ist, selbst.

 

"Augenblicke" der Veranstaltung:

 

Ulrich Linhoff

 

...wurde geboren in Eslohe im Sauerland. Er studierte Germanistik, Geschichte und Kunst- und Designpädagogok an der Ruhruniversität Bochum und der Gesamthochschule Essen und arbeitete als Lehrer an den Berufskollegs in Castrop-Rauxel und Lüdinghausen

 

Künstlerische Arbeiten:

     Malerische Arbeiten seit 1979

     Beteiligung an Ausstellungen im In- und Ausland

     Öffentliche Ankäufe

 

                                              

Der Kurzgeschichtenband „Maulbrüter“ ist die erste literarische Arbeit

 

 

 

Elena Kairetz, Klavier

 

... wurde geboren in St. Petersburg und besuchte das dortige Musikgymnasiu. Ihr Diplom als Musikpädagogin absolvierte sie am Konservatorium in St. Petersburg mit dem Schwerpunkt Kammermusik und Beteiligung an künstlerischen Projekten.

 

Sie lebt und arbeitet z. Zt. in Bochum.

 

Durch eine gezielte Auswahl der Musik wird Frau Kairetz die Kurzgeschichten emotional und inhaltlich begleiten

 

 

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.3 KB

Bekommen Sie schon unseren Newsletter?

Newsletter abonnieren:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.