Wildes Holz "Freiheit für die Blockflöte"

 

 

Wildes Holz

 

"Freiheit für die Blockflöte"

 

am 13.07.2013 19:30 Uhr

auf Schloss Sandfort

 

 

 

 

 

Kaum ein Stück Holz löst so massive Emotionen aus wie die Blockflöte. Fast jeder hatte sie schon in der Hand, fast immer war das Ergebnis nur fast Rock´n´Roll. Doch gut, dass es Wildes Holz gibt: Hier dreht die Blockflöte richtig auf und gibt Songs von Lady Gaga bis AC/DC erst die richtige Härte.

 

Tobias Reisige spielt dieses wilde Stück Holz mit einer unglaublichen Expressivität und sorgt zusammen mit Anto Karaula an der Gitarre und Markus Conrads am Kontrabass für ein massives Konzerterlebnis. Die Art, wie die Drei zu einer Einheit verschmelzen, verblüfft immer wieder. Perfekt aufeinander eingespielt und doch lässig vorgetragen – eine ganz eigene Mischung aus Witz und Ernsthaftigkeit zeichnet ihre Auftritte aus.

 

Stilistisch schrecken die Drei vor nichts zurück. Dabei überzeugen neben gewagten Holzversionen bekannter Hits vor allem auch die eigenen Kompositionen, die die vollen Klangmöglichkeiten der Band ausschöpfen.

 

Massiver Rock auf Echtholzinstrumenten – das sollte sich niemand entgehen lassen!

 

Details


 

 

Sie haben die Möglichkeit, Karten vorzubestellen. Senden Sie uns dazu das unten stehende Formular zu. Wir übermitteln Ihnen dann unsere Kontodaten, sofern noch Plätze vorhanden sind. Ist der Betrag auf unserem Konto eingegangen, legen wir Ihnen die Karten bis zur Veranstaltung zurück. Gern können Sie sie auch persönlich im Olfonium sonntags von 11 - 13 Uhr abholen.

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns für die freundl. Unterstützung der Volksbank Lüdinghausen-Olfen eG

Die aktuelle Ausstellung

Heino Blum:                                           "Einen Sommer lang"

sonntags von 11 bis 13 Uhr

 

Unsere Programmhinweise im PDF-Download

Veranstaltungsprogramm IV 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 727.2 KB

 

 

Newsletter bestellen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.